Geschichte

Geschichte

Jede Geschichte hat einen Anfang - unsere beginnt 1991.

 

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der TRIA Unternehmensgruppe und die wichtigsten Meilensteine in den letzten 30 Jahren.

Profitieren Sie von unseren langjährigen Erfahrungswerten und unserer hervorragenden Expertise in den jeweiligen Geschäftsbereichen.

Alles auf Anfang

1991 Gründung Gess

Das Unternehmen wurde im Jahr 1991 in Düsseldorf gegründet und versteht sich als Personal- und Unternehmensberatung. In den darauffolgenden Jahren erstreckten sich die Personaldienstleistungen zusätzlich auf die private Arbeitsvermittlung von Fachkräften aus allen kaufmännischen und gewerblich/technischen Bereichen. Mit Einführung der Arbeitnehmerüberlassung zunächst im kfm. Bereich (Office) wurde Gess die unbefristete Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung des Landesarbeitsamtes NRW erteilt. Die Gess Consulting GmbH wurde gegründet und neben dem Rechenzentrum sind Outsourcing-Projekte in der Gesellschaft eingegliedert. Im Laufe der Zeit entstand ein IT- Bereich für Spezialisten und Freelancer. Weitere Standorte in ganz Deutschland folgten wie u.a. in Köln, München, Neuss und Stuttgart. Der TÜV Rheinland bescheinigt Gess effiziente Arbeit im Sinne eines professionellen Qualitätsmanagements (Erstzertifizierung). Im Jahr 2011 erfolgte der Zukauf von BJC Best Job IT Services GmbH, welche im IT- Bereich spezialisiert sind. Im Folgenden wurde mit der Gess Medical GmbH und der Graeber & Partner Fachpersonal GmbH weitere Verstärkung gewonnen.

2009 Gründung JR

Die JR wurde im Jahr 2009 mit Sitz in Ingolstadt gegründet. Mit den operativen Einheiten der Gruppe, der JR Personal GmbH, Teamzeit GmbH, Inkasso GmbH sowie der JR Agentur Arbeit und Sicherheit GmbH agiert das Unternehmen in Deutschland und Österreich.

Neben den Kernkompetenzen Arbeitnehmerüberlassung und Personalvermittlung werden für Kunden, welche von mittelständischen Unternehmen bis hin zu Großkonzernen reichen, maßgeschneiderte Personalkonzepte entwickelt. Individuelle Service-Konzepte und ganzheitliche Lösungen runden das Leistungsportfolio um die Themenfelder Personalbeschaffung und -verwaltung ab.

2017 Fusion JR & Gess

Im Zuge des Wachstumskurses hat die JR Unternehmensgruppe im Jahr 2017 die Gess Group erworben und ein Unternehmen implementiert, das mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Personaldiensleitungsbranche aufweist. Das Produktportfolio der Gruppe umfasst: Arbeitnehmerüberlassung und Direktvermittlung von gewerblichem, kaufmännischem, medizinischem und IT Personal, sowie die Vermittlung von IT-Freelancern. Der Schwerpunkt der Gruppe liegt auf den Branchen: Automotive, Aviation, Chemie- und Pharma, Informationstechnologie, Logistik, Elektroindustrie, Maschinen- und Anlagenbau sowie Medizin und Pflege.

2019 Umbenennung TRIA

Die JR Holding sowie die drei großen Tochtergesellschaften tragen in Zukunft den gemeinsamen Namen TRIA. Die TRIA Gruppe umfasst dann die TRIA Holding (Verwaltung) sowie die TRIA Personal (ehem. JR Personal), die TRIA Partner (ehem. Gess & Partner) und die TRIA Medical GmbH (ehem. Gess Medical GmbH) neben den restlichen Tochtergesellschaften. Die neue Marke TRIA symbolisiert das Dreiergespann aus Kunde, Mitarbeiter und Personaldienstleister nicht nur namentlich, sondern auch graphisch: Drei Elemente setzen sich zu einem großen Dreieck zusammen und bilden so eine Einheit. Die Schwesterunternehmen unter dem „TRIA“-Dach zu vereinen, erzeugt einige positive Synergie-Effekte: Neben dem einheitlichen Markenauftritt werden Arbeitsabläufe insbesondere im Marketing und Recruiting vereinfacht. 

 

TRIA ist ein Portfoliounternehmen der AUCTUS Capital Partners AG.